Thementage für Schulklassen

Für Schulklassen (1. bis 6. Klasse) bieten wir für Wandertage oder Exkursionen verschiedene Thementage an.
Unser pädagogisches Programm orientiert sich dabei hauptsächlich an den Leitlinien und Visionen für Bildung nachhaltiger Entwicklung (BNE). Die Schüler*innen können bei uns auf dem Bauernhof und der näheren Umgebung die Natur- und Tierwelt nicht nur selbst erleben, sondern vor allem auch verstehen und wertschätzen lernen.

Neben unseren „vorgefertigten“ Thementagen sind wir gerne auch bereit, individuelle Thementage nach den eigenen Wünschen zu veranstalten. Sprecht uns einfach an.

🍎 Apfelsaft aus der Streuobstwiese

Der Tag beginnt für die Schüler*innen in unserer Streuobstwiese, wo sie erst einmal ganz allgemein lernen und entdecken können, welche Tiere und Pflanzen überhaupt in einer Streuobstwiese leben. Über den Apfelbaum gelangen wir dann letztendlich zum Apfel selbst, über den es ebenfalls so einiges Wissenswertes gibt. Anschließend dürfen die Schüler*innen in kleinen Gruppen Äpfel in der Streuobstwiese sammeln, um daraus dann unter unserer Anleitung ihren eigenen Apfelsaft mit unserer Saftpresse zu pressen (und natürlich dann auch zu trinken).

  • Nur im Herbst, solange die Äpfel reif sind (ca. Mitte September bis Mitte Oktober)
  • Für Schulklassen vom 1. bis zum 6. Schuljahr
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Kosten: 5 € pro Schüler*in
  • Anmeldung und weitere Infos über unser Kontaktformular.