Jahreskurse

Unsere Jahreskurse finden in der Regel von Februar bis Dezember statt, nur in den Sommerferien gibt es einen Monat Pause. Einmal pro Monat kommen die Kinder dann zu uns auf den Hof und erleben den Bauernhof und die Natur im Wandel der Jahreszeiten. Dabei orientieren wir uns an Konzept und Visionen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE):

Wir versorgen und streicheln die Tiere, basteln, bauen, reparieren und dekorieren mit verschiedenen Werkstoffen, pflanzen Blumenwiesen und Gemüse, beobachten Wildtiere in Feld und Wald, ernten und verarbeiten Obst und Gemüse und noch viel, viel mehr.

Organisatorisches

  • Von Februar bis Dezember
  • Einmal pro Monat an einem festen Wochentag (außer im Juli, da sind Sommerferien)
  • Für Kinder vom 1. bis zum 6. Schuljahr (ca. 6 bis 12 Jahre)
  • Gruppengröße ca. 12 Kinder
  • Kursdauer: 3 Stunden

Termine

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie mussten wir uns schweren Herzens dazu entscheiden, die Jahreskurse für das Jahr 2021 abzusagen. Wir hoffen, dass in diesem Jahr zumindest noch ein paar unserer Monatskurse und Ferienkurse stattfinden können. Mit den Jahreskursen geht es dann leider erst im nächsten Jahr wieder weiter, dazu gibt es hier dann alle weiteren Infos, sobald mehr geplant ist.